20. April 2020 | Kategorie: Markt

Das Coronavirus in den Bundesländern

Das Coronavirus breitet sich weiter aus. Inzwischen gibt es laut einer Recherche von T-Online bundesweit 145.742 bestätigte Infektionsfälle.

Die meisten bestätigten Fälle von COVID-19 gibt es bisher in Bayern (38.569), Nordrhein-Westfalen (29.860) und in Baden-Württemberg (29.664), wie die Statista-Grafik zeigt. 4.642 Menschen in Deutschland sind bisher gestorben. 88.000 Menschen gelten als wieder genesen.

(Quelle: Statista)